Aktuelles

Aktuelles

Gelungener Fastnachtsauftakt bei der Kölschen Nacht

Veröffentlicht am 22.11.2022

Am 12.11.22 feierte der HCV den Startschuss der fünften Jahreszeit in der Bärenschänke in Hundsangen. Mit rot-weißer Deko, reichlich Kölsch und passenden Fastnachts-Hits genossen die Besucher einen feucht-fröhlichen Abend.

Es wurde bis in die frühen Morgenstunden geschunkelt und getanzt – ein echtes „Warm-up“ für die bevorstehende Kampagne eben!

Änderungen im Narrenfahrplan

Veröffentlicht am 04.11.2022

Für den Narrenfahrplan für die Kampagne 2023 gibt es kleine Änderungen, auf die
der Hundsänger Carnevalverein gerne aufmerksam machen möchte:

  • 1. Kappensitzung am 27. Januar 2023
  • 2. Kappensitzung am 28. Januar 2023
  • 3. Kappensitzung am 04. Februar 2023
  • Speck und Eier am Rosenmontag am 20. Februar 2023

Alle weiteren Termine bleiben wie bereits bekannt gegeben bestehen. Hier geht es zum gesamten Fahrplan für die Kampagne 2023.


Start der Fastnachtssession – Kölscher Abend in der Bärenschänke Hundsangen

Veröffentlicht am 18.10.2022

Wenn auch die öffentlichen Gebäude nur auf Mindesttemperaturen gebracht werden, so ist zumindest der HCV heiß auf die kommende Kampagne und lädt alle Gleichgesinnten ein, den Fastnachtsauftakt am 12.11.2022 ab 19:11 Uhr in der Bärenschänke zu feiern!
Bei kühlem Kölsch und bei Bedarf auch anderen Biersorten und Kaltgetränken werden unsere DJs mit kölscher Musik und weiteren Fastnachtsklassikern ordentlich einheizen.
Einen Abend sollen alle alten und neuen Krisen vergessen und ausgelassen gefeiert werden. Da wird doch jedem Narren gleich warm ums Herz! Der Hundsänger Carnevalverein sowie das Team der Bärenschänke freuen sich auf viele Besucher.


Optimistisch in die neue Kampagne – Jahreshauptversammlung beim Hundsänger Carnevalverein

Veröffentlicht am 18.08.2022

Erster Vorsitzender Dominik Eichmann freut sich über rege Teilnahme an der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Hundsänger Carnevalvereins am 16. Juli 2022. Nachdem die geplanten Kappensitzungen 2022 leider erneut aufgrund der pandemischen Lage ausfallen mussten, konnte der erein zumindest mit den coronakonformen Angeboten wie einer neuen Ausgabe der Vereinszeitung „Pappnase“, der HCV-Online-Kappensitzung sowie dem Kamelleexpress einen Hauch von Fastnachsstimmung ins Dorf tragen.

Der wiedergewählte Vorstand des HCV: (v.o.l.) Dominik Eichmann, Daniel Krämer, Rüdiger Ginko, Andreas Kleinert, Martin Ehinger (v.u.l.) Frank Göbel, Teresa Hönig, Nadja Winkler, Andrea Benten, Andreas Eisbach